Nach Abschluss des Ersten Juristischen Staatsexamens an der Universität Augsburg im Jahre 1991 war ich als Rechtsreferendarin beim Amtsgericht Günzburg, Zivil- und Strafgericht, bei der Staatsanwaltschaft beim Landgericht Memmingen, Zweigstelle Neu-Ulm, bei der Stadt Günzburg, beim Bayerischen Verwaltungsgericht Augsburg und beim Arbeitsgericht Augsburg, Kammer Neu-UIm tätig.

Seit dem 5. Juli 1995 bin ich durch das Bayerische Staatsministerium der Justiz als Rechtsanwältin zugelassen. Im Jahre 2000 erhielt ich auch die Zulassung zum anwaltlichen Auftreten vor dem Oberlandesgericht München und dem Bayerischen Obersten Landesgericht. Die Anwaltszulassung umfasst somit ein Tätigwerden vor allen Amtsgerichten, Landgerichten und Oberlandesgerichten in der Bundesrepublik Deutschland.

Nach meiner freiberuflichen juristischen Tätigkeit in einer überörtlichen Sozietät in Neu-Ulm habe ich diese Kanzlei im Oktober 1995 übernommen.

Ich bin seit 1998 Mitglied im Deutschen Anwalt Verein (DAV) und dem Anwaltsverein Neu-Ulm/Günzburg. Sowie seit 2014 Mitglied der ARGE Verkehrsrecht des DAV.